Prüfen und Instandhalten

Nach der Ausgrabung und (oft genug nicht) erfolgten Auswertung landen die meisten Skelettreste in den jeweiligen Magazinen und Sammlungen. Besonders Altbestände zeigen zunehmend Anzeichen von Verfall, da früher oft nur unzureichend konserviert wurde. Wissen Sie was sich in Ihren Kisten befindet und wie es um den Erhaltungszustand des Knochenmaterials bestellt ist?

 

Ich biete Ihnen

  • eine Überprüfung des Zustands Ihres Altmaterials,
  • bespreche mit Ihnen ob und wenn ja welche weiteren Schritte nötig sind um eine bestmögliche Konservierung für die Zukunft zu bieten;
  • präpariere,
  • inventarisiere und
  • dokumentiere ihren Bestand und
  • werte auch stark fragmentiertes und schlecht erhaltenes Material für Sie aus.

 

anthropol

Anthropologieservice

international -

Der Spezialist für Ihren Knochenjob! 

 

 

Steve Zäuner M.A.

Trumsdorf 18

95349 Thurnau

info[at]anthropol.de

 

Wissenschaft kompetent

und spannend!

 

 

Material aus Baden-Württemberg wird nach den Richtlinien des LAD bearbeitet.

https://www.denkmalpflege-bw.de/geschichte-auftrag-struktur/archaeologische-denkmalpflege/firmenarchaeologie/

 

 

Material aus Bayern wird nach den Richtlinien des BLfD und der SAPM bearbeitet.

http://www.sapm.mwn.de/index.php/de/skelett-befundung

 

 Bildergebnis für facebook logo